Wer wir sind und was wir wollen

Als offenes Netzwerk setzen wir uns für den Erhalt des Grundschulstandortes Ottfingen ein. Im viertgrößten Ort der Gemeinde Wenden mit über 2.000 Einwohnern wollen wir getreu dem Motto "Kurze Beine, kurze Wege" den Grundschulstandort erhalten. Für dieses Ziel haben sich bereits mehr als 700 Einwohner unserer Ortschaft Ottfingen stark gemacht.

Unser ursprüngliches Ziel, im Rahen der gleichberechtigten Behandlung des Schulstandortes Ottfingen eine Betreuung zu installieren, ist gescheitert. Bis zur offizielle Ablehnung dieses Vorhabens -obwohl ausreichend Bedarf angemeldet worden ist- haben wir es bewußt vermieden, dieses Ansinnen in die Öffentlichkeit zu tragen, um Streitigkeiten zwischen Ortschaften, Gremien und Personen erst gar nicht aufkommen zu lassen. Aber jetzt ist es nach unserer Auffassung offensichtlich, dass der Hintergrund der Ablehnung das Ziel hat, den Standord Ottfingen mittelfristig durch die Ungleichbehandlung zu benachteiligen und eine Schließung herbeizuführen. Zum Wohl des Standortes Rothenühle. Zudem wurde von anderer Seite jede Gelegenheit genutzt, die Ottfinger Bürger so darzustellen, als ob unsere Forderungen und unser Ansinnen völlig aus der Luft gegriffen und unhaltbar sind.

Um unsere Kräfte zu bündeln und Aktivitäten zu koordinieren, hat sich die "Dorf-Initiative Grundschule Ottfingen" gebildet. Neben einer Vielzahl engagierter Eltern schulpflichtiger Kinder und zukünftiger Grundschulkinder, sind folgende Personen und Institutionen derzeit in DIGO aktiv:

Die Kommunalpolitiker und der Politik nahestehende Personen

  • Marina Bünting (Die Grünen, Mitglied im Gemeinderat Wenden)
  • Johannes Eichert (CDU, Mitglied im Gemeinderat Wenden)
  • Hubert Halbe (Ortsvorsteher)
  • Kunibert Kinkel
  • Hiltrud Ochel (Die Grünen, Kreistagsabgeordnete im Kreis Olpe)
  • Ludger Wurm (CDU, Mitglied im Gemeinderat Wenden)

Die folgenden Vereine und Institutionen:

  • Caritas Konferenz Ottfingen
  • Elternverein der Katholischen Grundschule Ottfingen e.V.
  • Förderverein der kath. Grundschule Ottfingen e.V.
  • KAB St. Hubertus Ottfingen
  • kfd Ottfingen / Frauengemeinschaft
  • Musikverein "Treue" Ottfingen 1959 e.V.
  • Schützenbruderschaft Ottfingen e.V.
  • Sportverein 1931 Ottfingen e.V. (Junioren, Senioren)
  • Tambourcorps Ottfingen 1953 e.V.
  • Traumlandfreu(n)de e.V.
    Förderverein des Kath. Kindergartens Traumland “Sankt Hubertus” Ottfingen


Wir wünschen uns von allen Interessierten, dass Sie mit einem neutralen Blick die Situation und die Ereignisse analysieren!

Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung:

  • zum Verlauf des Themas "Grundschuel Ottfingen" in den letzten Monaten und Jahren
  • zum Schulstandort Ottfingen in der Gemeinde Wenden
  • zur Kommunikation (die in offenen Briefen, Leserbriefen und Presseveröffentlichungen stattgefunden hat)
  • zu uns Ottfingern, als engagierte Bürger für den 4. größten Ort in der Gemeinde Wenden eintreten

Gerne können Sie uns auch ein Feedback geben: webmaster@digo-ottfingen.de