Bürgermeister beantragt Grundschulschließung - Kurzfilme klären auf

DIGO klärt mit Hilfe von animierten Kurzfilmen über die aktuelle Situation im Grundschulverbund Wendener Land auf und vor allem beschreiben die Filme, wie es zu der jetzigen Verteilung der Anmeldezahlen gekommen ist.

Der Antrag des Wendener Bürgermeisters Bernd Clemens zur Schließung des Grundschuldstandortes Ottfingen wird derzeit einzig und allein durch die aktuellen Anmeldezahlen am Grundschulstandort Ottfingen festgemacht.

Es wird aber in keinster Weise darüber gesprochen, welche Fäden im Hintergrund gezogen wurden und werden, die zu dieser Verteilung der Anmeldezahlen geführt haben. Auch alle weiteren Randparameter, die zu einer Bewertung einer solch weitreichenden Entscheidung reflektiert werden sollten, finden sich in der jetztigen Diskussion nicht wieder.

DIGO wird mit Hilfe von Kurzfilmen informieren und aufklären!

Hinterlassen Sie einen Kommentar